FOTOAUSSTELLUNGEN 2024

Auf dieser Seite finden Sie Fotoausstellungen von DVF-Mitgliedern und DVF-Fotoclubs.


Ausstellung von Stephan Fürnrohr - Vom Wesen des Eises

VOM WESEN DES EISES

STEPHAN FÜRNROHR - Auf der Suche nach dem Herz der Arktis

20.02. - 06.03.2024

Vernissage: 19.02.2024, 18 Uhr

Donau-Einkaufszentrum Regensburg
Ausstellungsfläche der Ebene 2
Weichser Weg 5
93059 Regensburg


Seit seiner Jugend bereist der Fotograf Stephan Fürnrohr die Arktis. In Grönland hat er vor einigen Jahren die künstlerische „Liebe seines Lebens“ gefunden. Hier, in einer der am dünnsten besiedelten Regionen der Erde, stehen sich scheinbar widersprüchlich Raum ohne Zeit und voranschreitender Wandel gegenüber. Das Eis schmilzt, und die komplexe Beziehung der Menschen zur Natur wird durch die dadurch ausgelösten Veränderungen in besonderem Maße erlebbar.

Von gigantischen Eisbergen bis hin zu winzigen Preziosen aus Eis, von den anderweltlichen Landschaften des gewaltigen Inlandeises bis zu den bizarren Skulpturengärten an den Rändern der Gletscher: In vielfach preisgekrönten Bildern zeigt Stephan Fürnrohrs Ausstellung die schier unendliche Formenvielfalt arktischer Naturwunder. Dabei begegnet der Fotograf seinen Motiven mit der ihm eigenen Bildsprache. Diese ist von der Maxime des "näher dran" geprägt, was ihn mittels Drohne und Kleinflugzeug hoch in die Lüfte, auf dem Wasser zu weit abgelegenen Gletschern und am Seil tief in die Höhlen des grönländischen Inlandeises geführt hat.

Über Stephan Fürnrohr

Stephan Fürnrohr wurde 1972 in Regensburg geboren. Seine Begeisterung für die Fotografie erwachte in der frühen Jugend, und seitdem er sich im Alter von 17 Jahren erstmals mit zwei Freunden in den großen Nationalparks Nordschwedens verirrte, steht er rettungslos unter dem Bann der Arktis. Der Präsident der Gesellschaft für Naturfotografie (GDT) und 1. Vorsitzende der Fotografischen Gesellschaft Regensburg ist sowohl Unternehmer als auch Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler. Er betreibt eine eigene kleine Fotogalerie im malerischen, als Künstlerort bekannten Kallmünz.

www.time-for-inspiration.de →

Ausstellung Farbe - Blende 85567 Grafing

FARBE

FOTOCLUB BLENDE 85567

24.02. - 24.03.2024

Vernissage: 22.02. - 19:30 Uhr

Öffnungszeiten:
Wochenenden: 24./25.02. und 02./03.03. / Sa. 14-18 Uhr / So. 10-16 Uhr
Donnerstag, 29.02., 8-20 Uhr

Museum der Stadt Grafing
Bahnhofstr. 10
85567 Grafing

Der Eintritt ist frei!


27 Fotobegeisterte sind mit 54 Arbeiten auf vielfältige Weise an das Ausstellungsthhema herangegangen. Farbe dient einerseits der realistischen Darstellung. Sie findet aber auch in der künstlerischen Fotografie ihre Anwendung. Gezeigt werden Fotos von Alltäglichem, aber auch Verfremdungen unter Hinzunahme von Farbe. Für das leibliche Wohl wird an den Wochenenden mit Kaffee und Kuchen gesorgt.

www.blende85567.de →

Ziesel im Seewinkel Ziesel im Seewinkel © Ziesel im Seewinkel
Rotkehlchen Rotkehlchen © Rotkehlchen
Am Moorteich Am Moorteich © Am Moorteich
Kohlweißling Kohlweißling © Kohlweißling
Im Anflug Im Anflug © Im Anflug
Felix Felix © Felix

NATUR UND TIERE

GEORG BIRNER, AFIAP
vhs-foto-amberg

Bis Ende März 2024

Kurfürstenbad Amberg
Kurfürstenring 2
92224 Amberg

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi: 9 – 21 Uhr | Do, Fr: 9 – 22 Uhr | Sa, So: 9 – 20 Uhr


DVF-Mitglied Georg Birner aus Ebermannsdorf von der vhs-foto-amberg präsentiert bis Ende März 2024 seine neue Ausstellung mit farbenfrohen Natur-Motiven, die vorrangig Schmetterlinge, Bienen und diverse Vogelarten zum Inhalt haben. Die Besucher des Kurfüstenbads Amberg können also in der Scala zwischen Saunagängen 15 großformatige Leinwandbilder genießen, die Georg Birner während zahlreicher Reisen und Fotoexkursionen aufgenommen hat.

Atelier Natur - VHS Fotogruppe Dillingen

ATELIER NATUR

Atelier Natur - Ausstellung der VHS Fotogruppe Dillingen

VHS FOTOGRUPPE DILLINGEN
Ausstellung im Rahmen der Landkreis-Kulturtage Dillingen

08.10. - 22.10.2023
13-17 Uhr

Arkadenhof
Akdemie für Lehrerfortbildung
Kardinal-von-Waldburg-Straße 6-7
89407 Dillingen a.d.Donau

Ausstellungseröffnung
08.10.2023 - 11 Uhr
Musikalische Begleitung: "China Room"

Virtueller 3D-Rundgang →




18 Clubmitglieder zeigen Fotografien, die sich mit Farben und Formen über die reine Dokumentation hinaus beschäftigen. Mit ihrer individuellen Sichtweise und ästhetischem Empfinden bringen die Fotografinnen und Fotografen ihre bildnerische Experimentierfreudigkeit zum Ausdruck.

Wie immer legten die Mitglieder der VHS Fotogruppe Dillingen einen besonderen Wert bei der Präsentation ihrer Werke. Die Besucher der Fotoschau sahen mehr als 100 selbst gefertigte Prints im Blattformat 60 x 80 cm auf hochwertigen Papieren (Ilford FineArt Smooth Pearl). Über den gesamten Ausstellungszeitraum waren Mitglieder der VHS Fotogruppe Dillingen für einen Austausch mit dem Publikum anwesend.

Ausstellungsplakat En Détail

EN DÉTAIL - aus der Welt der kleinen Dinge

Ausstellung im Stadtsaal Dillingen

VHS FOTOGRUPPE DILLINGEN

18. - 29.12.2022 - 13 - 18 Uhr
(24. und 25.12. geschlossen)

Stadtsaal Dillingen
Adolph-Kolping-Platz 1
89407 Dillingen a.d.D.

Fine-Art Prints im Blattformat 60x80 cm auf Hahnemühle Baryta FB 350gsm mit Motiven aus der Welt der kleinen Dinge. Die Ausstellung ist zwar schon beendet, aber der virtuelle 3D-Rundgang vermittelt den Daheimgebliebenen einen annähernd realen Bilck auf die Präsentation der Fotos.

www.vhsfotodlg.de →

Virtueller 3D-Rundgang →


Beendete Fotoausstellungen 2023 / 2024