Quartalswettbewerb 1/2018: Ursula Bruder und Volker Jaeger auf Platz 1

12.04.2018: Mit insgesamt 647 Bildern in den beiden Sparten "Freies Thema" und "Wenig Licht" gab es in der Runde 1 wieder einen Teilnehmerrekord. Am letzten Sonntag gaben die Juroren Bertl Jost, Roswitha Schleicher-Schwarz, Ingrid Jost, Barbara Ernst und Xenia Marz vom Blende 1 Fotoclub München e.V. unter der Leitung des 1. Landesvorsitzenden Alexander Gohlke ihre Wertung zu den eingereichten Bildern ab. Dabei konnte Ursula Bruder mit Platz 1 beim freien Thema und Platz 2 beim Thema "Wenig Licht" sowie mit vier weiteren Annahmen in beiden Sparten am meisten überzeugen. Volker Jaeger gewann beim Thema "Wenig Licht". Beim freien Thema belegten Philipp Hayer Platz 2 und Sven Peks Platz 3. Johnny Krüger, der jetzt für den AKF Kaufbeuren startet, landete beim Thema "Wenig Licht" auf Platz 3. Das ausführliche Ergebnis der 1 Runde finden Sie auf der Seite zum Quartalswettbewerb. Die Teilnehmer können den Jurybericht auf der Upload-Seite zum Quartalswettbewerb 1/2018 einsehen. Wolfgang Elster

Quartalswettbewerb 1/2018 →

Deutscher Verband für Fotografie e.V. - DVF Bayern
1. Vorsitzender Alexander Gohlke, Hermann-Hesse-Weg 36, 84405 Dorfen
Tel. 01522 9221010, Email: alexander.gohlke@dvf-bayern.de
Redaktion und Webdesign:
Wolfgang Elster, Schillerstraße 49, 89407 Dillingen
Tel. 09071/2719, Email: admin@dvf-bayern.de