Oberbayerische Fotomeisterschaft 2016 entschieden

02.10.2016: Die sehr kompetente und beredte Jury – bestehend aus Herbert Becke (München), Roland Hank (Kaufbeuren) und Manuel Schmidt (Dillingen) – hat gestern Nachmittag entschieden: Aus insgesamt 562 eingereichten Bildern von 96 Autoren wurden 154 Annahmen herausgefiltert und 23 Werke mit Urkunden und 5 Werke mit Medaillen prämiert. Sieger der Autorenwertung und damit "Oberbayerischer Fotomeister 2016" wurde Herbert Haas vom Fotoclub Schrobenhausen. Er erzielte mit seinen Werken 1 Medaille, 1 Urkunde und 3 Annahmen. Die Clubwertung konnte zum wiederholten Male der Fotoclub Schrobenhausen (mit diesmal 22 Punkten) für sich entscheiden – vor dem zweitplatzierten Fotoclub Blende 1 München (21 Punkte) und den Drittplatzierten vom Fotoclub Erding (19 Punkte). Den "Jury-Preis" für die beste eingereichte Serie erhielt Dr. Roland Burgert von den Fotofreunden Scheyern. Die Jurierung fand in konzentrierter und sehr angenehmer Atmosphäre in den Räumlichkeiten des Fotoclubs Erding statt. Insgesamt konnten rund 15 Gäste einer kurzweiligen und zum Teil sehr lehrreichen Jurierung beiwohnen, die von meinem Organisationsteam und den fleißigen Erdinger Helfern mit viel Engagement vorbereitet und durchgeführt wurde. Vielen herzlichen Dank allen Helfern für ihren Einsatz und Gratulation den verdienten Siegern. Die vollständigen Ergebnisse finden Sie auf der Seite zur Oberbayerischen Fotomeisterschaft 2016 →. Alexander Gohlke, DVF-Bezirksleiter München Oberbayern

Deutscher Verband für Fotografie e.V. - DVF Bayern
1. Vorsitzender Alexander Gohlke, Hermann-Hesse-Weg 36, 84405 Dorfen
Tel. 01522 9221010, Email: alexander.gohlke@dvf-bayern.de
Redaktion und Webdesign:
Wolfgang Elster, Schillerstraße 49, 89407 Dillingen
Tel. 09071/2719, Email: admin@dvf-bayern.de