In eigener Sache ...
03.01.2010: Die ersten 44 Tage mit www.dvf-bayern.de - ein kleines Fazit.
In eigener Sache ...
Seit dem Start der neuen Homepage des DVF-Bayern möchte ich mich nun zum ersten Mal persönlich als Gestalter und Redakteur dieser Internetseiten an Sie wenden. Neben dem neuen Web-Design haben sich hier auch die Inhalte und die Zielsetzung etwas verändert. Die Internetseite www.dvf-bayern.de soll die zentrale Anlaufstelle für Informationen, Clubnachrichten und Veranstaltungen der bayerischen Fotofreunde werden. Aktuelle Meldungen und Veranstaltungshinweise zum Thema Fotografie, aus Bayern und den benachbarten Ländern, haben hier unter "News" ihren Platz, auch solche, die vielleicht nichts mit dem DVF zu tun haben. Unter "News" können immer nur die letzten 10 Nachrichten angezeigt werden. Wenn Sie sich die Inhalte sichern wollen, nutzen Sie doch das Abonnement der "RSS Feeds". Dazu müssen Sie nur auf das kleine Feed-Icon neben dem Link "News" oder in der Adresszeile Ihres Browsers klicken. Folgen Sie den weiteren Anweisungen und so haben Sie immer Zugriff auf alle bisherigen Meldungen. Selbstverständlich wird hier weiterhin hauptsächlich über Belange des DVF Bayern berichtet. Nur dazu brauche ich aber die entsprechenden Hinweise. Schreiben Sie mir eine Email, schicken Sie mir ein interessantes Bild dazu und ich werde es in Kürze veröffentlichen. Doch denken Sie daran: nichts ist so alt wie die Nachricht von Vorgestern. Dass mit aktuellen Inhalten auch die Nachfrage ansteigt, verdeutlichen diese Besucherzahlen: 7151 Besucher vom 01.01.2009 bis 19.11.2009. Ab dem 20.11.2009 bis 02.01.2010 waren es 7894 Besucher mit 67100 Seitenzugriffen. Bleiben Sie uns weiter treu. Wolfgang Elster


Deutscher Verband für Fotografie e.V. - DVF Bayern
1. Vorsitzender Alexander Gohlke, Hermann-Hesse-Weg 36, 84405 Dorfen
Tel. 01522 9221010, Email: alexander.gohlke@dvf-bayern.de
Redaktion und Webdesign:
Wolfgang Elster, Schillerstraße 49, 89407 Dillingen
Tel. 09071/2719, Email: admin@dvf-bayern.de