Die Siegerehrung in Wiggensbach

01.10.2019: Wieder einmal mehr zeigte die Bezirksfotoschau Schwaben, auf welch hohem Niveau die schwäbischen Fotografen bei ihrer Motivsuche unterwegs sind. 2019 brilliert die schwäbische Fotoschau mit viel Kreativität, Phantasie und technischem Knowhow: "Das ist kein geknipstes Fastfood oder eine Kopie der Wirklichkeit, sondern hohe künstlerische Qualität", meinte CSU-Bezirksrätin Renate Deniffel in Vertretung von Bezirkstagspräsident Martin Sailer. Der Begriff "Autor" sei treffend, denn die Fotografen erschaffen mit ihrem Blickwinkel stets etwas ganz Neues. Ausgerichtet wurde die schwäbische Fotomeistermeisterschaft in diesem Jahr von den Fotofreunden Wiggensbach. Daher ist die Fotoschau jetzt auch im WIZ Wiggensbach noch bis zum 13. Oktober zu sehen. Die stellvertrende Landrätin Ulrike Hitzler beglückwünschte die erfolgreichen Fotografen des Wettbewerbs, die mit einer enormen Vielfalt an Motiven glänzten. Die Clubmeisterschaft gewann der AKF Kaufbeuren vor den Fotofreunden Wiggensbach. Platz 3 bei der Clubwertung ging an den Fotoclub Mindelheim. Hierzu meinte Susanne Seiffert vom Bezirksvorstand: "Die Fotoclubs sind unsere Basis! Ohne sie wären wir wohl alle nicht so weit gekommen." Froh sind Susanne und Wolfgang Seiffert vom Bezirksvorstand auch um den schwäbischen Nachwuchs. Anna Scholze (16) bekam eine Medaille und ihre Schwester Sophie (15) zwei Urkunden. Beide gehören dem AKF in Kaufbeuren an. Die fünf Medaillen bei den Erwachsenen gingen an den Schwäbischen Fotomeister Roland Hank (AKF Kaufbeuren, zwei Medaillen), Michael Müller und Michael Weinmann (beide Fotofreunde Wiggensbach) und Franz Käsinger (Fotogruppe Blickwinkel Wertingen. Vizemeister wurde Peter Ernszt vor Susanne Seiffert auf Platz 3, (beide vom AKF Kaufbeuren. Alle weiteren Ergebnisse und Infos finden Sie auf der Seite zur Schwäbischen Fotomeisterschaft →. Wir bedanken uns bei allen, die mitgemacht haben und bei den Fotofreunden Wiggensbach für die hervorragende Organisation. Monika Rohlmann

Deutscher Verband für Fotografie e.V. - DVF Bayern
1. Vorsitzender Alexander Gohlke, Hermann-Hesse-Weg 36, 84405 Dorfen
Tel. 01522 9221010, Email: alexander.gohlke@dvf-bayern.de
Redaktion und Webdesign:
Wolfgang Elster, Schillerstraße 49, 89407 Dillingen
Tel. 09071/2719, Email: admin@dvf-bayern.de