Mittelfränkische Fotomeisterschaft entschieden

03.07.2019: Der Film-Foto-Video-Club Schwarzenbruck richtet nun schon zum wiederholten Mal die Mittelfränkische Fotomeisterschaft aus, diesmal aus Anlass seines 35jährigen Bestehens. Nach umfangreichen Vorbereitungen traten am vergangenen Samstag die Jurymitglieder Lothar Nöth, Horst Kreutz (beide Fotoclub Münnerstadt) und Vladimir Budin (SKF Fotokreis Schweinfurt) in der Bürgerhalle Schwarzenbruck zusammen, um die Bilder zu bewerten. Schließlich gab es am Ende des Tages von insgesamt 339 eingereichten Werken 104 Annahmen, 14 Urkunden und drei Medaillen. Dabei hat es das eine oder andere gute Bild wegen der verpflichtenden Annahmequote leider nicht in die Ausstellung geschafft. Diese Entscheidungen fielen der Jury besonders schwer. Ein überragendes Ergebnis lieferten in diesem Jahr die Mitglieder des Nürnberger Photoklubs ab. So gab es bei der Autorenwertung gleich vier Nürnberger auf den ersten vier Plätzen. Demnach war es auch keine Frage wer die Clubwertung für sich entscheidet. Der Nürnberger Photoklub landete mit 10 Punkten Vorsprung vor dem Fotoclub Herzogenaurach. Dahinter belegte der Film- und Fotoclub Herrieden Platz 3. Mittelfränkischer Fotomeister wurde Peter Nörr. Hartmuth Walther belegte den 2. Platz vor Robert Sprenger auf Platz 3 und Dr. Alfons Wolf auf Platz 4. Die genauen Ergebnislisten finden Sie auf unserer Seite zur Mittelfränkischen Fotomeisterschaft 2019 →. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und bei den Helfern des Film-Foto-Video-Club Schwarzenbruck. Die Preisverleihung findet am Samstag, 27.07.2019 um 14 Uhr in der Bürgerhalle, Johann-Degelmann-Str. 7a, 90592 Schwarzenbruck, statt. Wolfgang Elster

Deutscher Verband für Fotografie e.V. - DVF Bayern
1. Vorsitzender Alexander Gohlke, Hermann-Hesse-Weg 36, 84405 Dorfen
Tel. 01522 9221010, Email: alexander.gohlke@dvf-bayern.de
Redaktion und Webdesign:
Wolfgang Elster, Schillerstraße 49, 89407 Dillingen
Tel. 09071/2719, Email: admin@dvf-bayern.de