Johnny Krüger und der AKF Kaufbeuren sind Schwäbische Fotomeister

29.07.2018: Trotz hochsommerlicher Temperaturen konnten die Juroren Anton Ritzer, Clemens Fehringer und Ünal Cörtük von den Fotofreunden der VHS Pfaffenhofen hinter dem dicken Gemäuer im gut gekühlten Dillinger Colleg den gestrigen Tag entspannt angehen. Routiniert und unaufgeregt bewerteten sie die Bilder zur Schwäbischen Fotomeisterschaft. Was ihnen aber nicht leicht fiel, war die Einhaltung der vorgegebenen Annahmequote, welcher bei dem durchgängig hohem Niveau leider auch viele Bilder zum Opfer fielen, die vielleicht ebenso eine Annahme verdient hätten. Dennoch gab es für alle Beteiligten ein respektables und gut begründetes Ergebnis. Am Ende waren die überragenden Sieger des Wettbewerbs der AKF Kaufbeuren und das AKF-Clubmitglied Johnny Krüger, die mit deutlichem Abstand die Cub- und Autorenwertung für sich entscheiden konnten. In der Clubwertung belegten die Fotofreunde Wiggensbach den 2. Platz vor dem Vorjahressieger Fotoclub Mindelheim auf Platz 3. Michael Müller (Fotofreunde Wiggensbach) landete auf dem zweiten und Susanne Seiffert (AKF Kaufbeuren) auf dem dritten Platz der Autorenwertung. Den Sonderpreis erhielt die gastgebende VHS Fotogruppe Dillingen für die den Gästen gereichten Zitronenschnitten von Katja Feistle mit dem Prädikat "genial". Wir freuen uns jetzt auf eine tolle Ausstellung mit allen angenommenen 135 Fotografien, fein gedruckt und großformatig präsentiert, im Dillinger Stadtsaal vom 22. bis 30. September. Wolfgang Elster

Alle Ergebnisse →

Deutscher Verband für Fotografie e.V. - DVF Bayern
1. Vorsitzender Alexander Gohlke, Hermann-Hesse-Weg 36, 84405 Dorfen
Tel. 01522 9221010, Email: alexander.gohlke@dvf-bayern.de
Redaktion und Webdesign:
Wolfgang Elster, Schillerstraße 49, 89407 Dillingen
Tel. 09071/2719, Email: admin@dvf-bayern.de