30 Jahre Schanzer Photoclub Ingolstadt e.V.

16.05.2018: Für den Schanzer Photoclub Ingolstadt e.V. ist 2018 ein besonderes Jahr. Gegründet im Februar 1988, führte der Photoclub noch im selben Jahr seine ersten Fotoausstellungen durch. Es folgten sehr bald weitere Ausstellungen in Ingolstadt und erste Partnerschaften mit Photoclubs im Ausland wurden geschlossen. Mit Diashows über Ingolstadt „Gestern und Heute“ und dem Bau einer Camera Obscura, die auf dem Dach des Neuen Rathauses in Ingolstadt besichtigt werden kann, erweiterte der Verein das Spektrum seiner fotografischen Fähigkeiten. Mit Fug und Recht kann man den Schanzer Photoclub heute als eine feste Instanz in der Ingolstädter Kulturszene bezeichnen. So gehören regelmäßig Fotoausstellungen im Kreuztor und im Klenzepark zum Veranstaltungskalender der Stadt Ingolstadt. Dies ist Anlass genug für den Photoclub, seinen 30. Geburtstag mit einer großen Fotoausstellung unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dr. Christian Lösel in der Harderbastei, Oberer Graben 55, Ingolstadt, zu feiern. Unter dem Motto „Faszination Fotografie“ stellen 18 Fotografen mit über 180 Bildern ihre besten Fotos zu den verschiedensten Themenbereichen aus. Hinzu kommen noch die Gewinnerfotos des letztjährigen internen Fotowettbewerbes. Ergänzt wird die Ausstellung mit 8 Tonbildschauen über Namibia, Argentinien, Malaysia u Borneo, Galapagos, Kuba, Chile, Uganda und die Rocky Mountains. Um die Ausstellungsbesucher noch näher an die Faszination der Fotografie zu führen, veranstaltet der Club eine fotografische Stadtbesichtigung mit der Kamera, eine öffentliche Jurierung der Wettbewerbsfotos zum Thema „Food-Fotografie“ sowie zwei Sprechstunden zum Thema Fotografie. Wer sich die präsentierten Bilder auch nach der Ausstellung in Ruhe ansehen möchte, kann gegen eine kleine Gebühr den wertvollen Ausstellungskatalog erwerben. Die Ausstellungseröffnung beginnt am 25. Mai um 19 Uhr. Wolfgang Koston, Schanzer Photoclub e.V.

Deutscher Verband für Fotografie e.V. - DVF Bayern
1. Vorsitzender Alexander Gohlke, Hermann-Hesse-Weg 36, 84405 Dorfen
Tel. 01522 9221010, Email: alexander.gohlke@dvf-bayern.de
Redaktion und Webdesign:
Wolfgang Elster, Schillerstraße 49, 89407 Dillingen
Tel. 09071/2719, Email: admin@dvf-bayern.de