Natur Pur im Zeughaus Amberg

18.01.2018: Fischadler, Möwen, Rot- und Blaukehlchen, Schilfrohsänger, Schmetterlinge, Bundspecht, Käfer, Insekten und Bienen. Spätestens jetzt müsste jeder wissen was die drei Fotografen, Georg Birner, Andreas Kulzer (beide aus Ebermannsdorf) und Richard Nürnberger (Hirschbach) mit ihren Kameras ablichten. Mit 30 großformatigen Bildern zeigen Sie vom 06. Februar bis 28 März 2018 im Zeughaus des Landkreises Amberg-Sulzbach ein breites Spektrum der unverfälschten Naturfotografie. Bewusst haben sie sich über Jahre hinweg mit der Flora und Fauna beschäftigt. In den letzten Jahren entstanden einmalige Tier- und Pflanzenaufnahmen die erstmals in Amberg gezeigt werden. Die Ausstellung wird am Dienstag, 06. Februar 2018 um 19 Uhr im Zeughaus des Landkreises, Zeughausstraße 2 in Amberg, eröffnet. Georg Birner, vhs-foto-amberg

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag: 8 - 16 Uhr
Mittwoch und Freitag: 8 - 12 Uhr

Deutscher Verband für Fotografie e.V. - DVF Bayern
1. Vorsitzender Alexander Gohlke, Hermann-Hesse-Weg 36, 84405 Dorfen
Tel. 01522 9221010, Email: alexander.gohlke@dvf-bayern.de
Redaktion und Webdesign:
Wolfgang Elster, Schillerstraße 49, 89407 Dillingen
Tel. 09071/2719, Email: admin@dvf-bayern.de