Preisverleihung zur Bayerischen Fotomeisterschaft 2017

19.06.2017: Ungläubiges Staunen am Abend vor der Preisverleihung in Kaufbeuren. Ist es wirklich wahr? Die Nachricht vom Gewinn der Deutschen Fotoclubmeisterschaft 2017 wollte man erst nicht recht wahrhaben. Schließlich war man in voller Vorfreude auf den nächsten Tag im Forum der Sparkasse Kaufbeuren fixiert. Dort fanden sich dann auch mehr als 200 Gäste in der lichtdurchfluteten Location ein. Die durften bis zur Siegerehrung im Wechsel mit den Ansprachen der offiziellen Vertreter mehrere von Roland Hank gestaltete AV-Shows mit Bildern aus dem Wettbewerb sehen. Die meisten Preisträger waren erfreulicherweise auch nach Kaufbeueren gekommen. Sie haben es nicht nur wegen der schönen Veranstaltung nicht bereut. Die Ausstellung mit den Siegerbildern im Forum und im Gewölbe der Sparkasse Kaufbeuren war eine Augenweide. Als am Ende die Ehrung der drei besten Teilnehmer der Bayerischen Fotomeisterschaft anstand, wurde es auch mal richtig laut, was man als Beobachter von DVF-Preisverleihungen nicht unbedingt gewohnt ist. Die Allgäuer Fotografen ließen ihre Sieger hochleben: Roland Hank auf dem 3. Platz, Wolfgang Seiffert auf Platz 2 und die neue Bayerische Fotomeisterin Susanne Seiffert. Bei der Vergabe des Bayerischen Löwen für die Clubmeisterschaft an den AKF Kaufbeuren durch den Staatssekretär Franz Josef Pschierer gab es dann auch kein Halten mehr. Im nordrhein-westfälischen Wiehl wird es im Herbst bei der Preisverleihung zur Deutschen Fotomeisterschaft 2017 nicht anders sein. Wolfgang Elster

Deutscher Verband für Fotografie e.V. - DVF Bayern
1. Vorsitzender Alexander Gohlke, Hermann-Hesse-Weg 36, 84405 Dorfen
Tel. 01522 9221010, Email: alexander.gohlke@dvf-bayern.de
Redaktion und Webdesign:
Wolfgang Elster, Schillerstraße 49, 89407 Dillingen
Tel. 09071/2719, Email: admin@dvf-bayern.de